Friday, March 26, 2010

more UFOs

Hello everyone! I must admit that I neglected my blog a lot. Shame on me! But there were so much other things to do that I had no time and no new things to show.
And finally the spring is here and drew me outside to walk and ride my bike. No more freezing at last!
But today it´s rainy and I pulled out my UFO-box to have a look at it.
Here´s my little list of work in progress:

1. A little doll´s quilt that only needs a nice border.
2. A flower block that caused me a lot of problems. I wanted to applique the pieces by machine, but that didn´t work well. The machine skipped some stiches and made other errors. Don´t know why. Maybe I only have to try it agian. I planned a whole quilt with different stylized flowers.
3. A star from William-Morris-fabrics. That´s also intended to become a whole quilt. I didn´t want to cut the beautiful fabrics in too small pieces, so I chose these star pattern.

Hallo Leute! Ich gebe es zu, ich habe meinen Blog ganz schön vernachlässigt. Schande über mich! Aber es gab so viel anderes zu tun, daß ich nicht dazu gekommen bin, und auch nichts neues zu zeigen hatte. Außerdem ist dann endlich doch noch der Frühling angekommen, und es hat mich nach draußen gezogen, zum spazieren gehen und Radfahren. Endlich muß man draußen nicht mehr frieren!
Heute regnet es allerdings, und so habe ich grade mal meine UFO-Kiste aus dem Schrank geholt und gesichtet. Also echt, ich brauche mir keine Sorgen zu machen, daß ich nichts zu tun hätte!
Hier mal eine kleine Liste der angefangenen Projekte:
1. Ein kleiner Puppenquilt, dem fehlt eigentlich nur noch ein Rand
2. Ein Blumenbock, bei dem ich leider Schwierigkeiten mit meiner Nähmaschine hatte. Die Teile wollte ich alle mit engem Zickzack-Stich aufapplizieren, aber dabei hat die Maschine nur Unsinn gemacht, Stiche ausgelassen etc. Keine Ahnung, warum, sonst macht sie sowas gut. Vielleicht muß ich es einfach noch mal probieren. Ich wollte daraus einen ganzen Quilt mit verschiedenen stilisierten Blumen machen.
3. Ein William-Morris-Stern. Auch der soll irgendwann mal zu einem kompletten Quilt werden. Die schönen Morris-Stoffe wollte ich nicht zu klein schneiden, daher die relativ großen Teile.
4. An appliqued wall hanging after an old 50s photo. It needs some embroidered details.
5. A set of 6 dresden plate blocks in blue and yellow. I still like the pattern, but I´m not sure if I like the color combination any more...
6. A mini flower garden for the doll´s house. A thing of patience, but I think I will finish this first.

4. Ein appliziertes Wandbild nach einem Foto aus den 50er Jahren. Hier fehlen noch gestickte Details.
5. Ein Set von bisher 6 Dresden Plates in blau-gelb. Das Muster mag ich immer noch, aber die Farbkombi...da bin ich mir nicht mehr so sicher. Mal sehen, was daraus wird.
6. ein Mini-Flower-Garden für die Puppenstube. Ziemliche Geduldsarbeit, aber ich glaube, den werde ich mir mal als erstes vornehmen und fertig machen.

You see - I have a lot to do! ;-)
Ihr seht also - mir wird es so schnell nicht langweilig. ;-)

No comments: