Friday, November 27, 2009

Puppenstuben-Quilts # 2 und Nähmäppchen

Hier haben wir den 2. Puppenstuben-Quilt in unserer kleinen Serie. Er hängt im Wohnzimmer meiner Puppen an der Wand und hat einen eher antiken Look. Entstanden ist er aus einem Charm Pack einer Stofflinie, deren Namen ich leider vergessen habe. Aus jedem 5-cm-Quadrat konnte ich genau 3 Teile zuschneiden, 2 Dreiecke und einen Streifen.
Der kleine Quilt mißt ca. 16 cm im Quadrat.

Here is the second of my doll´s house quilts. It hangs on the living room wall and adds a touch of civil war era flair there. I made it from a charm pack, but I forgot the name of the fabric line. I guess it was from Judie Rothermel. I was able to cut up two triangles and one strip from each 2-inch-square. The finished quilt measures 6.5 inches square.
Und dann sind noch 2 kleine Geschenke entstanden, 2 Mäppchen für Nähutensilien nach dieser kostenlosen Beschreibung. Das hat ganz prima geklappt und viel Spaß gemacht. Die kleinen Mäppchen bieten grade genug Platz für die nötigsten Utensilien wie Nadeln, eine kleine Schere, eine Garnrolle, Sicherheitsnadeln etc...
Ich habe mich für je einen William-Morris-Stoff entschieden und diese mit einem einfarbigen Stoff kombiniert. Aus den gleichen Stoffen sind dann (wie in der Beschreibung) auch noch 2 passende Nadelheftchen entstanden.
Das dunkle Etui ist für meine Schwester, die nächste Woche Geburtstag hat, und das helle bekommt meine Mutter, die grade Namenstag hatte.
Und ich glaube ich mache für mich selber auch noch eines, aus 30er-Jahre-Stoffen. ;-)
I made two little gifts, two "Sewing Companions" from this free tutorial. They were fun and easy to make. These little cases are just the right thing for a few sewing tools like small scissors, needles, a roll of thread...
I choose a William-Morris-Fabric and a matching solid for each of them, and I also made two matching needlecases.
The dark one is for my sister and the light one for my mother.
And I think I will make one for myself, from a nice 30s fabric. ;-)

2 comments:

wishes, true and kind said...

I just love that doll house quilt and can't believe how tiny it is! That's a great pattern. It's simple, yet really lets the fabric sing!

joan

püppilottchen said...

dein puppenstubenquilt ist echt zu süß :) ich glaube meine familie lundby braucht auch mal einen - allerdings dann im siebziger jahre farbstyle :)

mit dem schnitt für dies raffiniert nähutensilo habe ich auch schon geliebäugelt... mal schaun´ wann ich so eins schaffe?!

einen schönen 1. advent & liebe grüße, nicola